Schon familien freundlich? KURZCHECK HIER!

Unternehmerisch
Denken –
Familienfreundlich Handeln

Das Siegel für
familienfreundliche Unternehmen

Siegel 2020

Ausgezeichnet Familienfreundlich 2020

Zum 12. Mal zeichnete der Senat gemeinsam mit dem Impulsgeber Zukunft e. V. Bremer Unternehmen und Institutionen für ihr familienfreundliches Engagement aus. Die Auszeichnung fand am 9. März 2020 im Bremer Rathaus statt. Insgesamt 37 Unternehmen wurden durch Kristina Vogt, Senatorin für Arbeit, Wirtschaft und Europa und Staatsrätin Susanne Ahlers für ihr familienfreundliches Engagement geehrt, davon erstmals 26 durch das Landbremer Siegel ‚AUSGEZEICHNET FAMILIENFREUNDLICH ‘ des Impulsgeber Zukunft e.V. und 11 durch das audit berufundfamilie® der gemeinnützigen Hertie Stiftung.

Das Programm sowie weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer

UrkundenempfängerInnen 2020:

Siegel Ausgezeichnet Familienfreundlich

• Faserinstitut Bremen e.V. (FIBRE)
• Impetus GmbH und Co. Bioscience KG
JFS Jendroscheck, Scholz und Collegen
• Plan B Automatisierung GmbH
PWL Worldwide Logistics GmbH & Co. KG
• r&r GmbH Bremen, Studio für visuelle Kommunikation
• Statex Produktions- und Vertriebs GmbH
• team neusta
AFZ Arbeitsförderungs-Zentrum im Lande Bremen GmbH
• Bremische Evangelische Kirche
• Büsing, Müffelmann & Theye Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB und Notare
• CE-CON GmbH
• Energiekontor AG
• Feuerwehr Bremen
• Feddersen Food GmbH (ehem. Fleischereinkauf AG)
• Governikus GmbH & Co. KG
GSP Gerlach Schneider Partner Architekten mbB
• Gudehus. Die Praxis für Physiotherapie, Prävention & Gesundheitsförderung GmbH
• hautquartier GmbH & Co. KG
• Interhomes AG
• Jobcenter Bremen
• Klimahaus Betriebsgesellschaft
• Melitta Europa GmbH & Co. KG
• Performa Nord
• Reishunger GmbH
• Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa der Freien Hansestadt Bremen

AUDIT berufundfamilie ® Hertie-Stiftung

AOK Bremen/Bremerhaven
• Atlas Elektronik GmbH
• hkk Krankenkasse
• Sweco GmbH
• Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH
• Amt für Soziale Dienste Freie Hansestadt Bremen
• Arbeitnehmerkammer Bremen
EUROGATE GmbH & Co. KGaA, KG
• Magistrat der Stadt Bremerhaven
• Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz
• Stiftung Friedehorst

Familienfreundliche Personalpolitik für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie – das regionale Siegel AUSGEZEICHNET FAMILIENFREUNDLICH für Unternehmen im Land Bremen

Vereinbarkeit von Beruf und Familie zielt darauf, dass Beschäftigte vielfältige Verpflichtungen, Verantwortungen und private Bedarfe haben, denen sie gerecht werden wollen. Dafür benötigen sie unterstützende Rahmenbedingungen. Vereinbarkeit von Beruf und Familie betrifft dabei nicht nur Eltern mit kleinen Kindern.

Unser Fokus richtet sich auf alle Beschäftigte: neben Eltern und Alleinerziehende ebenso auf kinderlose Frauen und Männer in allen Altersstufen, die sich sowohl um die Vereinbarkeit von Familie mit Kindern als auch um die Pflege von Angehörigen kümmern und dafür langfristig Verantwortung übernehmen.

Ebenso unterstützen wir den Wunsch nach einer Balance partnerschaftlichen Lebens, persönlicher Regeneration, politischer Teilhabe sowie Weiterbildung. Damit werden alle Beschäftigten in den Blick genommen und Vereinbarkeit wird als Frage der Balance individueller Ansprüche und Verpflichtungen in den beiden Lebenssphären verstanden.

Familienfreundliche bzw. familienbewusste Personalpolitik bedeutet für uns schließlich, dass durch betriebliche Maßnahmen und Angebote – von Arbeitszeitflexibilisierungen über betriebliche unterstützte Kinderbetreuung bis zu familienbewusster Führung – Rahmenbedingungen geschaffen werden, damit Beschäftigte ihr Privat- und Erwerbsleben besser vereinbaren können.