Schon familien freundlich? KURZCHECK HIER!

ibs Institut für Berufs- und Sozialpädagogik gGmbH

KONTAKT
ibs Institut für Berufs- und Sozialpädagogik gGmbH
Dölvesstr. 8
28207 Bremen
www.ibs-bremen.de

DAS UNTERNEHMEN
Beschäftigungsanzahl: 68
Anteil Frauen/Männer: 84% / 16%
Branche: Aus- und Weiterbildungen im Bereich Pflege und Erziehung

Die ibs Institut für Berufs- und Sozialpädagogik gGmbH ist ein überregional tätiger Bildungs- und Privatschulträger mit Standorten in Bremen, Achim und Osterholz-Scharmbeck sowie Tochtergesellschaften in Berlin – gfp Gesellschaft für Pflege- und Sozialberufe und in Rostock – gfg Gesellschaft für Gesundheitsfachberufe. Unser Unternehmensverbund ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Der Standort in Bremen ist darüber hinaus nach dem Bremer Weiterbildungsgesetz anerkannt. Zu unseren staatlich anerkannten Ausbildungsgängen gehören die Fachrichtungen Sozialpädagogik, Pflege, Altenpflege, Altenpflegehilfe und Sozialassistenz. Die ibs Akademie in Bremen bietet zusätzlich Weiterbildungen und Aufstiegsqualifizierungen für Berufstätige in Gesundheits- und Sozialberufen an. In der ibs Gruppe schulen wir monatlich mehr als 1300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

DIE FAMILIENFREUNDLICHEN ANGEBOTE
  • flexible Reduzierung und Erhöhung der Arbeitszeit
  • Gleitzeit und Arbeitszeitkonten im Verwaltungsbereich
  • Berücksichtigung individueller Situationen von Lehrkräften bei der Planung des Stundenplans
  • Teilzeit und familienbedingte Teilzeit
  • Jobsharing
  • entgegenkommende und familienfreundliche Urlaubsregelungen, unbezahlte Freistellungen und Sabbaticals nach Absprache möglich
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • offene und entgegenkommende Führungskultur
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Personalentwicklungskonzept
  • Zusätzliche Gehaltszahlungen als Sachbezug und Modell zur Beteiligung am Unternehmenserfolg