Der Initiator
Impulsgeber Zukunft E.V.

IZ Logo

Über den Verein

Der Verein Impulsgeber Zukunft e.V. versteht sich als zentrale Anlauf- und Servicestelle: Lotse für die Wirtschaft, Politik und Verwaltung rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der Metropolregion Bremen-Oldenburg.

Thematischer Schwerpunkt ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie auf Grundlage der lebensphasenorientierten Personalpolitik.

Drei wesentliche Aspekte werden miteinander verknüpft:

  • Die Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und privaten Verpflichtungen (Erwerbs- und Privatleben)
  • Die Berücksichtigung der Auswirkungen des demografischen Wandels
  • Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern

Dadurch werden alle Beschäftigten mit unterschiedlichen Vereinbarkeitsbedarfen in den jeweiligen Lebensphasen gefördert:
Vom Berufseinstieg (z.B. Ausbildung) über die Kinder- und Familienphase bis hin zum Ausstieg aus dem Erwerbsleben. Nur unter der Berücksichtigung der verschiedenen Lebensphasen kann eine nachhaltige Beschäftigungsfähigkeit (employability) erreicht werden.

Zur weiteren Information und Vertiefung führt Impulsgeber e.V. Veranstaltungen zum Thema durch:

  • Jour Fixe
  • Themenzirkel als inhaltliche Schwerpunktreihen
  • zielgruppenspezifische Veranstaltungen (z.B. für Führungskräfte und Interessenvertretungen)

Vorstand und Geschäftstelle

Der Vorstand

  • Harald Schiff, Geschäftsführer der Henry Lamotte Services GmbH (Vereinsvorsitz)
  • Prof. Dr. Rudolf Hickel, IAW / Universität Bremen (Stellvertretender Vorstand)
  • Ulrike Behrens, swb AG (Schatzmeisterin)

Die Geschäftsstelle

Ass. jur. Mirja Beerens, Geschäftsführerin
E-Mail:

Soz. M.A. Rena Fehre
E-Mail:

Unsere Kooperationspartner

Wir sind gemeinsam stark!

Die Schlagworte Vereinbarkeit Beruf und Familie sowie Familienfreundlichkeit prägen heute mehr denn je den beruflichen Alltag von Betrieben und Arbeitnehmer/innen. Wir wollen aber nicht nur „dran bleiben“, sondern vielmehr mit Weitblick neue Horizonte für Sie und für uns entdecken! Dabei wirken wir auf Augenhöhe mit strategischen Partnern zusammen, die durch ihre unterschiedlichen Blickwinkel unsere Sichtweise ergänzen. So wird das Spektrum unseres Wissens und Handelns immer vollständiger.

Das nützt auch Ihnen. Denn dadurch können wir Ihnen zukunftsweisende Impulse für Ihre familienorientierte Personalpolitik aufzeigen und Sie auf Ihrem Weg begleiten.